17.2.14

[Fertig] Babypullover und Körnerkissen

Dieser süße Babypullover in Gr. 86 ist nach Leipzig zu einer ehemaligen Kommilitonin und ihrem Sohn gereist. Die Anleitung "Stripes" von Gabriela Widmer-Hanke ist absolut zu empfehlen und viel einfacher als ich's mir vorgestellt habe.


Die Wolle ist von DROPS "Merino Extra Fine" und genau das war sie auch. Superkuschelig weich und es hat Spaß gemacht, sie zu verarbeiten. Das einzig Böse war, die ganzen Fäden zu vernähen. Was für eine miese Arbeit...


Auf jeden Fall bin ich jetzt wirklich Fan von den DROPS-Garnen und eine neue Lieferung ist gerade auf dem Weg (im Moment sind die Sockenwollarten im Angebot - falls also jemand Socken gestrickt haben möchte, sage Bescheid ;) Nie war's so günstig ;))


Hier gehts zum Ravelry-Projekt.



Als kleines Gadget gab's noch ein kleines Körnerkissen dazu. Ich liebe die Dinger, klein und warm und praktisch. Auch in der Jackentasche :)


Kommentare:

  1. Wow, wieviel Du immer für andere strickst und werkelst! Der bunte Pullover erscheint gerade richtig zum Vor-Frühling.
    Leben Gruß!

    AntwortenLöschen
  2. Die Drops-Garne sind toll, allerdings fasse ich Wolle auch so gerne an bevor ich mich dafür entscheide ... und bei der Sockenwolle gibt es gar nicht sooo viele tolle Farben, wie ich finde. Mh. Aber trotzdem ist die Wolle toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie niedlich ist das denn?

    ♥allerliebst♥

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  4. was für ein farbenfroher Pullover, schön! herzliche Grüsse, ela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...